Moosmann zieht Klage zurück

Katja Mielcarek

Von Katja Mielcarek

Mi, 28. November 2012

Südwest

Rickenbach kann jetzt einen neuen Bürgermeister wählen.

RICKENBACH/FREIBURG. Norbert Moosmann ist nicht mehr Bürgermeister von Rickenbach. Er ließ am Dienstag durch seinen Anwalt vor dem Verwaltungsgericht Freiburg die Klage gegen den Zurruhesetzungsbescheid des Landratsamtes Waldshut zurückziehen. Damit ist in der Hotzenwald-Gemeinde nach rund zwei Jahren des Stillstands der Weg frei für Neuwahlen.

Diese Wendung kam für alle Prozessbeobachter völlig unerwartet. Nach nicht einmal zehn Minuten zog Moosmanns Anwalt Klaus Peter Stiegeler vor dem Verwaltungsgericht Freiburg die Klage gegen den Zurruhesetzungsbescheids zurück. Moosmann (39) ist damit auch offiziell im Ruhestand.

Mit seiner Klage hätten er und sein Mandant die Chancen auf eine höhere Pension ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ