Müllheim/Auggen

Rheintalstrecke: Für die Bahn ist ein Baustopp kein Thema

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Di, 30. Oktober 2018 um 20:31 Uhr

Südwest

Die Bahn hält an ihrem Zeitplan für den Ausbau der Rheintalstrecke im Bereich Müllheim/Auggen fest. Höhe der Lärmschutzwände soll mit den Gemeinden ausgehandelt werden.

Demnach laufen erste vorbereitende Arbeiten bereits, weitere Arbeiten im Umfang von 20 Millionen Euro seien ausgeschrieben, im Januar soll auch bildlich der Spatenstich erfolgen.

Anders als für die Abschnitte weiter im Norden ist die Projektplanung hier abgeschlossen, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat den Planfeststellungsbeschluss im April für rechtens erklärt. Die Bahn hat also Baurecht und will davon auch Gebrauch machen. Und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ