Schmerzpatient darf Marihuana besitzen

Peter Sliwka

Von Peter Sliwka

Sa, 12. März 2016

Südwest

Freispruch vor Gericht.

KARLSRUHE/FREIBURG. Ein Schmerzpatient, dessen Schmerzen nachweislich mit schulmedizinischen Arzneimitteln nicht mehr gelindert werden können, kann sich auf einen rechtfertigenden Notstand berufen, wenn bei ihm Marihuana zum Eigenkonsum gefunden wird. Das hat das Amtsgericht Karlsruhe am Mittwoch entschieden ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ