Kommunen

Strafzinsen erreichen die Kommunen im Südwesten – auch Freiburg

dpa

Von dpa

So, 15. April 2018 um 15:16 Uhr

Südwest

Wegen der Negativzinsen, die Banken derzeit für geparktes Geld verlangen, müssen auch Städte im Land zum Teil erhebliche Beträge zahlen. Freiburg war 2017 mit 70.000 Euro dabei.

Die anhaltende Niedrigzinsphase auf den Kapitalmärkten bekommen nun auch verstärkt die Kommunen im Südwesten zu spüren. Städte müssen teilweise auf große Guthaben bei Kreditinstituten Strafzinsen zahlen, wie aus einer Erhebung des Bundes der Steuerzahler hervorgeht, die der Deutschen Presseagentur vorliegt. Die Stadt Freiburg musste demnach für das Jahr 2017 70.000 Euro bezahlen.

"Es werden Ausgaben zum Teil in ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ