Tauchgang

Versunkenen Welt: Im Grab des Ur-Schluchsees

Bastian Bernhardt

Von Bastian Bernhardt

Fr, 30. September 2011 um 00:00 Uhr

Schluchsee

Vor fast 80 Jahren versanken Straßen und Brücken am Ufer des alten Schluchsees im Stausee. Ein Besuch in einer versunkenen Welt.

Wie ein sinkender Stein geht es hinab ins Schwarze. Es geht schnell, zu schnell. In den Ohren knackt es, kaltes Wasser strömt in den Anzug und wird immer kälter, je tiefer es ins Dunkle geht. Plötzlich kommt etwas entgegen geflogen. Ich kann nicht mehr ausweichen. Ziemlich ungelenk stoße ich auf einen algenbedeckten Balken. Ich bleibe halbwegs darauf sitzen. Das ist die skurrile Krönung meines amateurhaften Abstiegs auf 20 Meter Tiefe inmitten des Schluchsees. Wir sind angekommen in einer anderen Welt. Einer Welt aus vergangenen Zeiten – versunkenen Zeiten. Diese Welt schimmert braun-grün im schmalen Lichtkegel einer Taschenlampe durch einen Schleier von Algen und Schwebstoffen. Hier ist nichts aus Plastik, nichts rekonstruiert – auch der Schreck fühlt sich sehr echt an, als der Lampenkegel eine gruselige Szene beleuchtet. Aber davon später.
Fotos: Tauchen im Ur-Schluchsee
1932 stellten Bauarbeiter die neue Staumauer am Ostende des alten Schluchsees bei Seebrugg fertig. Danach stieg der Wasserspiegel des Schluchsees um 30 Meter an. Zahlreiche Gebäude wurden vorher abgerissen. In Schluchsee waren es fünf Häuser, darunter eine Mühle und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ