Gesundheitsversorgung

Wirtschaftlichkeit und Auftrag schwer zu vereinbaren für Unikliniken

Jens Schmitz

Von Jens Schmitz

Di, 23. Mai 2017 um 11:01 Uhr

Südwest

Für die vier Unikliniken im Land sind Auftrag und Wirtschaftlichkeit immer schwerer zu vereinbaren. Besonders Pflegepersonal ist steigenden Arbeitsbelastungen ausgesetzt.

Die vier Universitätskliniken im Land stoßen beim Spagat zwischen Auftrag und Wirtschaftlichkeit zunehmend an ihre Grenzen: Zu diesem Ergebnis kommt die Landesregierung in ihrer Antwort auf eine Parlamentsanfrage der Grünen zur Lage der Hochschulmedizin. Insbesondere das Pflegepersonal sei steigenden Arbeitsbelastungen ausgesetzt.

Zwischen 2009 und 2015 sind die Jahresergebnisse in Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm von zusammen 24,3 Millionen Euro auf 3,9 Millionen Euro gefallen. Mit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ