Mannheim

Von Stararchitekt Frei Otto entworfene Multihalle soll abgerissen werden

Wolfgang Risch

Von Wolfgang Risch

Mi, 15. Juni 2016

Südwest

Kann Mannheim sein architektonisches Kleinod nicht erhalten? Weil Geld fehlt, soll die Multihalle abgerissen werden. Das Landesdenkmalamt will sie unter Schutz stellen.

MANNHEIM. Frei Otto zählt zu den ganz großen Architekten, nicht nur in Deutschland. Berühmt ist das von ihm entworfene Münchner Olympiadach, er wirkte auch mit an der für die Bundesgartenschau 1975 errichteten Mannheimer Multihalle im Herzogenriedpark. Ausgerechnet dieser droht möglicherweise der Abriss, der Stadt ist eine Renovierung zu teuer. Doch Architekten und Denkmalschützer kämpfen für die Erhaltung.

Architekten aus aller Welt, sagt Esat Keklik, wollen die Halle sehen, zuletzt kamen zwei aus China, einer aus Argentinien. Deshalb ist sich die Fachwelt einig, dass dieses Gebäude unter allen Umständen erhalten werden muss. Das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ