Meisterlicher Tennisnachwuchs

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 17. September 2019

Tennis

VILLINGEN (BZ). Die U-12-Juniorinnen der TSG Lahr/Emmendingen haben am vergangenen Wochenende in Villingen die badische Mannschaftsmeisterschaft gewonnen. Im Halbfinale des Endrundenturniers trafen sie auf die Mannschaft aus Pforzheim. Hier stand es nach den vier Einzeln und zwei Doppeln am Ende 3:3, doch die TSG lag dank der deutlicheren Sieg nach Punkten vorne und zog so ins Finale gegen die Gastgeberinnen ein. Auch gegen die Villingerinnen gaben bei Matchgleichstand am Ende die höheren Siege den Ausschlag zum Titelgewinn. Für die TSG Lahr/Emmendingen spielten Michelle Beck und Leni Frischauf aus Lahr sowie Mia Christoph, Paulina Baer, Johanna Heinzel und Simin Welte aus Emmendingen.