Diese Musical-Löwen brüllen auch in Basel gut

Hans-Peter Müller

Von Hans-Peter Müller

Sa, 14. März 2015

Theater

Disneys "The Lion King" in der Original Broadway-Inszenierung.

Sie tanzen sogar Tango. Nala, die stolze Löwin, und Scar, der Bösewicht, der ihr nachstellt. Im Musical ist das möglich. Auf der Bühne eines Disney-Musicals erst recht. Da können Erdmännchen und Warzenschwein die lustigen Freunde des Löwenkönigs sein. Da entsteht afrikanische Savanne durch tanzende Steppengräser. Da toben Herden von Gazellen und Gnus durch die Szene. Mal liebevoll animiert durch fahrradähnliche Gestelle oder wunderbare Schattenspiele. Und in der Stampede-Szene großartig umgesetzt mit einer Dreifach-Kombination: hinten das in Endlosschleife bewegte Bühnenbild, in der Mitte galoppierende ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ