Staatstheater Karlsruhe

Kafka-Ballett "Der Prozess": Der Einzelne und die anonymen Vielen

Nike Luber

Von Nike Luber

Mi, 29. April 2015

Theater

Am Staatstheater Karlsruhe wurde das Ballett "Der Prozess" nach Franz Kafka uraufgeführt.

In einem wilden Albtraum gefangen, zuckt die einsame Gestalt auf der Bühne, wirft sich hin und her. Schließlich erscheinen zwei maskierte Männer in Guantanamo-Orange und nehmen sie mit. Ist der Albtraum Realität geworden oder fängt er erst an? Franz Kafkas Romanfragment "Der Prozess" lässt die Frage nach der Realität seiner Handlung offen. In seinem Ballett "Der Prozess" unterstreicht der Choreograf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ