Das poetische Potenzial der Mathematik

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Sa, 12. Mai 2012

Theater

Die "Matterhorn Produktionen" zeigen in der Kaserne Basel "Die Mannigfalte. Ein algebraisches Varieté".

Noch simpler geht es wohl kaum: "E – K + F = 2". Die Menge der Ecken, sagen wir einer Pyramide (4), abzüglich ihrer Kanten (6) plus der Flächen (4) ergibt? Genau. Allerdings darf die Pyramide nicht einfach in Ägypten stehen, sondern muss in einer Kugeloberfläche stecken, also beispielsweise in einem Fußball. Warum die nach Ihrem Erfinder, dem Basler Mathematiker Leonhard Euler (1707-1783) benannte "Charakteristik" ausschließlich dann greifen soll, erschließt sich dem gemeinen Nicht-Mathematiker weniger leicht. Aber darum soll es hier nicht gehen, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ