"Tanz ist Energie"

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Mi, 02. Februar 2011

Theater

TICKET-INTERVIEW: Constanza Macras zum Gastspiel "The Offside Rules".

Die in Berlin lebende Argentinierin Constanza Macras zählt zu den wichtigsten Choreographen im zeitgenössischen Tanz. Ihre jüngste Produktion "The Offside Rules" kommt jetzt als Gastspiel ans Theater Freiburg. Mit Macras sprach Bettina Schulte.

Ticket: Frau Macras, worum geht es in "The Offside Rules"?
Constanza Macras: Das Stück bewegt sich im Kontext der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Der Fokus liegt auf dem Versuch der Politik und der Medien, die sozialen und politischen Missstände des Landes zu verschleiern. Johannesburg ist eine große Stadt, wo man nicht einfach von einem Ort zum anderen kommt. Nach wie vor herrscht hier Rassentrennung, und arme Viertel haben keine öffentliche Verkehrsanbindung ans Zentrum. Die Premiere fiel auf die Eröffnung der Weltmeisterschaft, ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ