Benedikt von Peter

Neuer Intendant des Basler Theaters will sein Haus weiter zur Stadt öffnen

Michael Baas

Von Michael Baas

So, 02. August 2020 um 12:53 Uhr

Theater

BZ-Plus Benedikt von Peter steht zu seinen "Heimatbezügen". Der neue Intendant des Basler Theaters und sein Leitungsteam werben für das neue Programm mit Hausbesuchen. Kann das funktionieren?

Die Spielzeit 2020/21 eröffnet das Basler Theater erst im Oktober und das hat ausnahmsweise nichts mit Corona zu tun, sondern hängt an der Sanierung des Hauses. Gleichwohl bereitet das Team um Benedikt von Peter die Spielzeit bereits intensiv vor. Von nächster Woche an will das 20-köpfige Leitungsteam des Dreispartenhauses mit Hausbesuchen in Basel und dem Umland für das Programm werben. Auch der neue Intendant beteiligt sich am Klinkenputzen, und zwar sehr bewusst. Es gehe um "Tuchfühlung" mit der Stadt, erklärt er im Gespräch.

Köln, Bonn, Berlin, Bremen, Luzern: Das waren wichtige biografische Stationen im Leben des 43-Jährigen. In Köln wurde er geboren. In Bonn studierte er Musikwissenschaften, Germanistik und Jura. In Berlin realisierte er in der Freien Szene erste Musiktheaterproduktionen, heuerte dann 2012 in Bremen als Operndirektor an und schließlich 2016 als Intendant in Luzern. Seit Pfingsten leben Benedikt von Peter und seine Frau nun in Basel und genießen das – auch weil die Wege nach Frankreich und Deutschland so kurz sind. Zwei Mal war er schon in Lörrach beim Werkraum Schöpflin, verrät er.

Eine Leidenschaft für bodenständige Küche
"Krass" nennt er diese Dreiland-Konstellation mit einem Wort, das er häufig verwendet, und freut sich daran. Schließlich habe er ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung