SPORTSPIEGEL

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 04. Dezember 2018

Tischtennis

RINGEN

Ringer wollen Kontinuität
Die Ringerclubs setzen im Oberhaus auf Kontinuität. Auf der Bundesligatagung in Würzburg haben Vertreter der 23 Erstligisten sowie des Deutschen Ringer-Bundes beschlossen, das bestehende Ligensystem zumindest bis zur Saison 2020/21 beizubehalten. Außerdem gelte die zu dieser Runde eingeführte Punkteregel auch in der kommenden Saison, berichtete Florian Hassler, Trainer der RG Hausen-Zell. Im Vorfeld stand unter anderem die Wiedereinführung der zweiten Bundesliga zur Debatte. Im Februar, so Hassler, soll es ein weiteres Treffen aller Vereine, Landesverbände und potenziellen Erstliga-Aufsteiger geben, "um Lösungen für die Zukunft zu diskutieren".

EISHOCKEY

EHC verliert Gipfeltreffen
Argovia Stars II – EHC Herrischried 6:2 (3:0, 3:0, 0:2) (BZ). Der Höhenflug des EHC Herrischried ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ