Fahrschule

Die Fahrschulprüfung wird 125 Jahre alt

pes, tab

Von Peter Stellmach & Tanja Bury

So, 09. September 2018 um 11:49 Uhr

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Vor 125 Jahren fand die erste Fahrschulprüfung statt. Wie verlief Ihre Fahrschulprüfung? Die BZ hat nachgefragt: bei einem Polizisten, einem Spediteur, einem Fahrlehrer und einer Pendlerin.

Es war 1893, als in Paris die weltweit erste Führerscheinprüfung stattfand. Der Grund: Auf den Straßen herrschten chaotische Zustände. Heute, 125 Jahre später, würde wohl manch einer sagen, dass sich daran nichts geändert hat. Zum runden Geburtstag der Fahrprüfung hat sich die BZ im Hochschwarzwald bei Menschen umgehört, die von Berufswegen mit dem Fahren beschäftigt sind. Wie verlief denn ihre Führerscheinprüfung?

Der Polizist
Klemens Laule ist komplett. Der Polizeihauptkommissar im Ruhestand dürfte alles fahren, sogar als Berufskraftfahrer einen 40-Tonner steuern. Nur auf den Bus hat er inzwischen verzichtet – kein Bedarf. Das waren noch Zeiten, wird mancher sagen. Den Mopedführerschein machte er 1967 nach "ein bisschen Theorie". Im Dezember 1968 folgte der Führerschein für Motorrad und Auto. Im Dezember? "Damit ich am 2. Januar gleich fahren durfte", erklärt er lachend. Am 1. Januar 1969 feierte er den 18. Geburtstag. Die Theorie war kein Problem, die Praxis lief glatt – buchstäblich. Denn mit der 98 Kubikzentimeter starken NSU Fox der Fahrschule Eugen Kirner musste er beim Wälderstüble eine Acht fahren. Auf eisiger Straße rutschte das Vorderrad weg. Das hatte Folgen: "Heute ist’s ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ