Unfall auf der B31

Frontalkollision auf der B 31 bei Titisee – lange Sperrung

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 15. Oktober 2018 um 14:52 Uhr

Titisee-Neustadt

Zwei Lieferwagen sind auf der B 31 in Höhe Titisee-West kollidiert. Dabei wurden nach bisherigen Informationen zwei Männer lebensgefährlich und ein Mann leicht verletzt. Es kommt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, die Sperrung wird laut Polizei noch bis 18.30 Uhr andauern.

Der Unfall forderte ein Großaufgebot an Einsatzkräften. So waren zwei Rettungshubschrauber vor Ort, um die Verletzten nach der Erstversorgung abzutransportieren. Es bildeten sich nicht nur auf den Fahrspuren in Richtung Freiburg und Donaueschingen lange ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ