Gemeinsam durch die Nebelküche

Annemarie Zwick

Von Annemarie Zwick

Fr, 25. Januar 2013

Feldberg

"Jugend trainiert für Olympia": Grundschule Breitnau gewinnt das Kreisfinale am Feldberg / 24 Mannschaften am Start.

FELDBERG. Der Eifer war groß bei allen jungen Langläufern und der Sieg im Nebel hart umkämpft. Mit vier Sekunden Vorsprung gewann die erste Mannschaft der Carl-Ludwig-Magon-Schule Breitnau gestern am Feldberg das Kreisfinale der Grundschulen im Schulwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" vor ihren Nachbarn von der Grund- und Hauptschule Hinterzarten-Breitnau. Bronze blieb vor Ort in Feldberg.

Noch wichtiger als Spitzenplatzierungen war aber die Teilnahme. Das olympische Motto "Dabei sein ist alles" gilt schließlich auch für die möglichen Olympioniken von morgen oder eher übermorgen. Bei diesem Schulwettbewerb geht es aber nicht nur um sportliche Erfolge, sondern gerade bei den Jüngsten, den Grundschülern, vor allem um das Miteinander. Sich gemeinsam anstrengen, einander dabei helfen und unterstützen und sich nach dem Rennen miteinander freuen oder auch trösten und aufmuntern, wenn’s nicht ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ