Matinee mit Wörtern und Klängen

Marion Pfordt

Von Marion Pfordt

Di, 27. September 2011

Titisee-Neustadt

25 Jahre Kunstforum Hochschwarzwald: Humoristische und satirische Gedichte sowie Improvisationen am Kontrabass.

TITISEE-NEUSTADT. Mit Wörtern und Klängen feierte das Kunstforum Hochschwarzwald im Buchladen im Roten Haus sein 25-jähriges Bestehen. Vorstandsmitglied Dieter Schmid begrüßt das zahlreich erschienene Publikum und freut sich über die große Schar Hörer, wie er meint. Nach Überlegungen, ob das Kunstforum das Jubiläum nur mit einer größeren Ausstellung begehen sollte, entschied sich der Vorstand noch zu einer außergewöhnlichen Matinee in Zusammenarbeit mit dem Buchladen im Roten Haus.

Dieter Schmid lobte das kulturelle Ereignis als eine Brücke zwischen der darstellenden Kunst, Literatur und Musik, ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ