Stolz auf die schmucke Narrenchefin

Eva Korinth

Von Eva Korinth

Mo, 07. Januar 2013

Titisee-Neustadt

Seeräuber bejubeln das prächtige Häs ihrer Zunftmeisterin / Auch die Neustädter Zunft rutscht an Dreikönig gut in die Fasnet.

TITISEE-NEUSTADT. Narri Narro: Neustädter Gägs, Gigs, Spielmannszügler und Narrenrat rutschten gemeinsam in den ersten Fasnettag. Die Titiseer Seeräuber, Piraten, Nixen, Seemer Wiiber und der dazugehörige Narrenrat eröffneten die Fasnet am Dreikönigstag auf dem roten Platz.

Die Neustädter Narrenzunft hatte es sich in der Spritz in ihrem Narrenbureau versammelt, um in den Fasnetbeginn hineinzufeiern. Nach lustigen Sketchen und Spielen, organisiert von den Abteilungen, unterstützt von schmissigen Weisen des Spielmannszugs und gestärkt von der Narrensuppe, hieß es um Mitternacht: "Liebe Narregemeind, gli geht’s los mit iiserem ersten Tag." Damit auch alle richtig wach ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ