Streit um verbale Attacken

Freie Wähler Todtmoos fühlen sich von Bürgermeisterin angegriffen

Martin Köpfer

Von Martin Köpfer

Fr, 13. September 2019 um 13:03 Uhr

Todtmoos

BZ-Plus Die Freie Wähler Todtmoos wehren sich gegen Vorwürfe der Bürgermeisterin Janette Fuchs. Diese hatte im amtlichen Mitteilungsblatt heftige Kritik am ehemaligen Gemeinderat Ingomar Franz geäußert

"Die Vorgehensweise von Bürgermeisterin Janette Fuchs bezüglich der Veröffentlichung ihres Beitrages im amtlichen Mitteilungsblatt vom 30. August können wir auf keinen Fall so hinnehmen. Das amtliche Mitteilungsblatt für persönliche Belange der Bürgermeisterin zu benutzen, halten wir für falsch", schreibt Jörg Oehler, Vorsitzender der Freien Wähler (FW) Todtmoos in einer Stellungnahme, die er auch im Namen der Fraktionssprecher abgibt. Gleichzeitig wollen die Freien Wähler mit ihrer Stellungnahme den Fall abschließen.

"Unseren verdienten Altgemeinderat Prof. Dr. Ingomar Franz, der sich für eine neue Amtsperiode nicht mehr ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ