Übersommern

Nordic-Center Notschrei konserviert mit Holzspänen Schnee aus der Vorsaison

Ulrike Jäger

Von Ulrike Jäger

Fr, 23. November 2018 um 20:00 Uhr

Todtnau

BZ-Plus Das Nordic-Center Notschrei hat erstmals Schnee aus der Wintersaison 2017/2018 mit einem Riesenhaufen Holzspänen konserviert. Das nennt sich "Snowfarming".

Schnee von gestern liegt auf dem Notschrei. Das Nordic-Center hat erstmals Schnee aus der Vorsaison mit Holzspänen konserviert. Das nennt sich "Snowfarming", "Anbau" von Schnee oder Übersommerung und wird in einigen Weltcup-Orten praktiziert. Der Leiter der Arbeitsgruppe Standortentwicklung Nordic-Center Notschrei, Professor Ralf Roth, informierte in einem Pressegespräch über die Entwicklung des Loipenzentrums. Qualitative Weiterentwicklung und wirtschaftliche Tragfähigkeit stünden als Ziele im Vordergrund, so der Wissenschaftler der Deutschen Sporthochschule Köln.

Im vergangenen Jahr gab’s mehr als 100 Trainingstage
Der Verein Notschreiloipe, der Trägerverein, der sich um Trainings- und Wettkampfstützpunkt kümmert, die Nordic-Schule, das Loipenhaus mit Café und das Service Center sind unter der Dachmarke Schwarzwald ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ