Abschied

Trauer um Helmut Schmidt – Altkanzler stirbt mit 96 Jahren

dpa/kna/afp/bz

Von dpa, kna, afp & BZ-Redaktion

Di, 10. November 2015 um 15:17 Uhr

Deutschland

Abschied von einer Ikone der deutschen Politik: Altkanzler Helmut Schmidt ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 96 Jahren. Schon am Montag hatte sein Arzt gesagt: "Er will und kann nicht mehr."

Der Altkanzler musste in den vergangenen Wochen wiederholt im Krankenhaus behandelt werden, nachdem ihm im September ein Gefäßverschluss entfernt worden war. Zuletzt hatte sich sein Gesundheitszustand dramatisch verschlechtert. Seine Ärzte befürchteten bereits am Montag das Ende, da es Helmut Schmidt sehr schlecht ging. "Wir müssen jederzeit mit allem rechnen", warnte Leibarzt Heiner Greten. Der Kardiologe Karl-Heinz Kuck sagte über den 96-Jährigen: "Er will und kann nicht mehr."
Nach gut zwei Wochen stationärer Behandlung hatte Schmidt das Krankenhaus auf eigenen Wunsch verlassen und war in sein Haus in Hamburg-Langenhorn zurückgekehrt, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung