Ein großer alter Mann des Wyhl-Protestes

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 12. Januar 2015

Wyhl

Der Wyhler Naturschützer und Atomkraftgegner Meinrad Schwörer ist am Samstag im Alter von 83 Jahren gestorben.

WYHL (BZ). Meinrad Schwörer ist tot. Der engagierte Naturschützer und Pionier der Anti-Atomkraftbewegung starb am Samstag im Alter von 83 Jahren. Mit ihm verliert die Region fast genau 40 Jahre nach der Erteilung der Baugenehmigung für das Atomkraftwerk Wyhl einen großen alten Mann des letztlich erfolgreichen Widerstands gegen dieses Vorhaben.

"Meinrad Schwörer war schon bei der Besetzung des Bauplatzes in Marckolsheim dabei und ein wichtiger Anti-Atom-Aktiver, was für einen Wyhler Bürger damals ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ