Das Schluchsee-Feeling ist kaum zu übertreffen

Karl-Hermann Murst

Von Karl-Hermann Murst

Mo, 16. Juli 2018

Triathlon

Timo Hackenjos gewinnt den Schwarzwaldcup beim Schluchsee-Triathlon mit einer souveränen Leistung / Adrian Schuler auf Platz sieben und Ludwig Schott wird 23.

TRIATHLON. Die traumhafte Kulisse, die hervorragende Organisation und die vielen Zuschauer an den Strecken des Schluchsee-Triathlons sind kaum von einem anderen Wettkampf in dieser Sportart zu übertreffen. Dazu gesellen sich noch mit Markus Wild und Achim Seiter zwei Sprecher, die mit viel Fachkenntnis die Zuschauer informieren und unterhalten. Peter Mayerlen, der Geschäftsführer des Baden-Württembergischen Triathlon-Verbands (BWTV), war schon vor dem Wettkampf guten Mutes, dass es wieder eine sehr gute Veranstaltung wird – und er sollte Recht behalten.

Mit neuem Konzept , neuem Sponsor und neuem Namen ist die Triathlonliga Baden-Württemberg in das Wettkampfjahr gestartet. In Schluchsee wurden in diesem Jahr die Meister in den Landesligen Süd und Nord sowie in der Mastersliga und der Landesliga der Frauen ermittelt. Gleichzeitig wurden auch die Aufsteiger in die Baden-Württemberg-Liga (Liga Süd ein Aufsteiger/Landesliga Nord drei Aufsteiger) ermittelt. Daneben gibt es auch noch eine Einzelwertung in den verschiedenen Ligen. Trotz des Fehlens der zwölf besten Männermannschaften und acht besten Frauenteams aus Baden-Württemberg sahen die Zuschauer erneut hochklassigen Triathlonsport am Schluchsee.

Hinzu kommt die Attraktivität des Schwarzwaldcups. Dieser Wettbewerb ist eigentlich für Hobby- und Freizeit-Triathleten gedacht. Aber viele Toptriathleten, die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ