Leicht und locker ins Ziel

Karl-Hermann Murst

Von Karl-Hermann Murst

Di, 24. Juli 2018

Triathlon

Beim 23. Freiburg-Triathlon setzen sich die Sieger Thomas Bosch und Julia Sydow auf dem Rad entscheidend ab.

TRIATHLON. Viele Zuschauer und sommerliche Bedingungen sorgten für ein tolles Ambiente beim 23. Freiburg-Triathlon, der diesmal auch als baden-württembergische Meisterschaft gewertet wurde. Die aus Freiburg stammende Julia Sydow (Siegen) wiederholte am Freiburger Seepark ihren Vorjahressieg durch starke Rad- und Laufleistungen. Thomas Bosch aus Backnang war bei den Männern wie im Jahr 2016 nicht zu schlagen.

Bevor 250 Triathletinnen und Triathleten sowie 20 Staffelwimmer den Wettkampf über die Olympische Distanz von 1500 Metern Schwimmen, 40 Kilometern Radfahren und 10 Kilometern Laufen aufnehmen konnten, musste kurz die DLRG einschreiten. Auf dem Flückigersee, dessen Wassertemperatur von 22,4 Grad Celsius wärmer war als die Luft (um die 20 Grad Celsius), hatte sich eine Boje selbstständig gemacht. Sie konnte noch rechtzeitig vor dem Startschuss befestigt werden.

Bei den Frauen stieg als Erste Laura John (ASV Konstanz) nach 20:10 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ