Winzer Roter Bur (Glottertal)

Udo Opel: "Jetzt gilt es, den Dornröschenschlaf zu beenden"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 09. Mai 2018

Kreis Emmendingen

BZ-SERIE (31): Udo Opel, Geschäftsführer der Glottertäler Winzer Roter Bur, setzt auf die Vielfalt des Breisgaus.

BREISGAU. Das Weinanbaugebiet Breisgau reicht von Oberschopfheim im Norden bis Freiburg im Süden. Abseits des Mainstreams haben sich viele Weingüter und Anbaubetriebe einen eigenen Auftritt erarbeitet. Die BZ stellt in einer Serie die Teilnehmer der Weinkult Breisgau vor, einer Veranstaltung im Ettenheimer Weingut Weber, bei der am 18. Mai mehr als 40 Breisgauer Winzer ihre Weine präsentieren. Die Fragen stellte Gerhard Walser.

BZ: Stellen Sie sich vor, Sie sind beim Bundespräsidenten zum Essen eingeladen. Welche Flasche Wein aus Ihrem Keller bringen Sie ihm mit und warum gerade diesen?
Udo Opel: Eine Flasche Glottertäler Pinot Sekt Brut, die der Bundespräsident bereits verkostet hat. Sie hat ihm, wie er sagte, gut geschmeckt.
BZ: Die Breisgauer haben sich viele Jahre hinter Kaiserstuhl, Markgräflerland oder Ortenau versteckt. Was muss sich ändern, damit das Anbaugebiet bekannter wird?
Opel: Versteckt würde ich nicht sagen. Es fehlte an gemeinsamen Präsentationen, um die Breisgauer Vielfalt für die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ