Neue Vorschrift

Alkoholtests bei Frankreich-Fahrten ab Sonntag Pflicht

Bärbel Nückles und AFP

Von Bärbel Nückles & AFP

Fr, 29. Juni 2012 um 13:35 Uhr

Elsass

Neue Regelung in Frankreich: Wer über die Grenze fährt, muss von Sonntag an einen Alkoholtest dabei haben. Die Zahl der schweren Unfälle soll so reduziert werden. Wer keinen dabei hat, muss Strafe zahlen.

STRASSBURG/INGWILLER. Die Liste der tragischen Verkehrsunfälle, die von betrunkenen Autofahrern in Frankreich verursacht wurden, ist lang. Erst im März starb eine vierköpfige Familie, als ein junger Mann mit mehr als 1,2 Promille Alkohol im Blut in ihr Auto raste. Um zu verhindern, dass Autofahrer sich künftig betrunken ans Steuer setzen, ist ab Sonntag in Frankreich ein Alkoholtest Pflicht. Auch Touristen müssen eine kleine Plastiktüte mit Blasröhrchen bereithalten. Pelimex, eine Firma im nordelsässischen Ingwiller, vertreibt als einziger französischer Anbieter die chemischen Tests.

In Frankreich liegt der Anteil der tödlichen Verkehrsunfälle, bei denen Alkohol im ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ