Im Rothauser Land versteht man sich aufs Feiern

Chris Seifried

Von Chris Seifried

Sa, 06. August 2016

Grafenhausen

Viel Musik und Grillvergnügen beim dreitägigen Sommerfest / Auch die Kinder kamen auf ihre Kosten / Spende für die Feuerwehr Birkendorf.

GRAFENHAUSEN/ÜHLINGEN-BIRKENDORF. Zum richtigen Sommer gehören Musik und Grillvergnügen: Dies gab es auf der Grünanlage zwischen den Hotels Sonnenhof und Sonnhalde in Birkendorf beim dreitägigen Sommerfest im Rothauser Land. Mit dabei war nicht nur die Trachtenkapelle Birkendorf, auch die Mühlbachmusikanten sorgten für musikalische Stimmung. Grund zur Freude hatte die örtliche Feuerwehr: Abteilungskommandant Thomas Gamper konnte einen Spendenscheck in Höhe von 1029 Euro in Empfang nehmen.

Auch wenn es abends schon kühler wurde, insgesamt hat alles gepasst beim ersten Sommerfest am Ortseingang von Birkendorf: Präsentiert wurden drei Tage lang nicht nur viel Musik, sondern auch badische Gemütlichkeit mit kulinarischen Spezialitäten vom Grill und aus dem Smoker. Ein Käsestand sowie der Weinbrunnen rundeten das Angebot der Spezialitäten beim sommerlichen Spektakel für ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ