Von der Schnecke zum Turbo

Claudia Renk

Von Claudia Renk

Fr, 02. Mai 2014

Ühlingen-Birkendorf

Gemeinde Ühlingen-Birkendorf beauftragt Planungsbüro, Grundlagen für schnelles Internet zu prüfen und einen Plan zu erstellen.

ÜHLINGEN-BIRKENDORF. Das Thema schnelles Internet beschäftigt sämtliche Gemeinden in der Region schon seit längerem. Auch in Ühlingen-Birkendorf wird die Frage, wie die Bürger mit ausreichenden Datenleitungen versorgt werden können, immer wieder diskutiert, zumal es in der Flächengemeinde von Teilort zu Teilort sehr unterschiedliche Voraussetzungen gibt. In der jüngsten Sitzung ging nun der Gemeinderat mit einem Auftrag an das Planungsbüro Breitbandberatung Baden-Württemberg einen weiteren Schritt in Richtung Breitbandversorgung.

"Wir brauchen jemanden, der sich im Dickicht der Vorschriften auskennt", begründete Bürgermeister Tobias Gantert den Vorschlag, das Planungsbüro ins Boot zu holen. Als schwierig habe sich bisher vor allem der Kontakt zu den Betreibern erwiesen, die Gemeinden gegenüber keine Auskunft geben, was für Kabel wo verlegt sind und eventuell für eine Internetversorgung genutzt werden können. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ