Wohungssuche

Um die 30, schönes Haar, lacht: Wie Wohnungssuchende sich bewerben

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Mo, 16. April 2018 um 11:16 Uhr

Haus & Garten

BZ Plus Mit Porträtfotos wollen Wohnungssuchende ihre Chancen steigern und Vermieter überzeugen. Doch halten nicht alle Vermieten solche Bewerbungsfotos für eine gute Idee.

Zwei Köpfe, die sich aneinander lehnen, lachende Gesichter: Ein junges Paar sucht eine Wohnung und stellt sich im Inserat oder bei der Bewerbung beim Vermieter gleich noch mit einem Foto vor. Das sieht man inzwischen immer öfter auf dem Wohnungsmarkt. Helfen die Fotos?

Die beiden sind um die 30, er ist Ingenieur, sie ist Doktorandin. Und: Er ist dunkelhaarig, sie hat blonde ...

BZ Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ