Dem Klimawandel entgegenwirken

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Sa, 09. November 2019

Umkirch

BZ-Plus Umkirch beteiligt sich an landesweiter Baumpflanz-Aktion.

UMKIRCH. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge berichtete Revierförster Martin Ehrler aus dem Gemeindewald. Als erfreulich erwiesen sich gute Erlöse beim Holzverkauf und umfangreiche Neupflanzungspläne in Umkirchs grüner Lunge. Weniger Grund zur Freude bereitete dem Förster das "Falsche Weiße Stengelbecherchen", welches für das Eschentriebsterben verantwortlich zeichnet.

Der verheerenden Wirkung des kleinen Pilzes auf Eschen sei es denn auch geschuldet, dass im Umkircher Gemeindewald 2018 deutlich mehr Holz eingeschlagen wurde, als geplant, führte Förster Ehrler vor dem Gemeinderat aus. Statt 300 Festmeter seien 500 und im laufenden Jahr 2019 sogar 540 Festmeter eingeschlagen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ