Neue vierbeinige Mitbewohner in der Eulengruppe

Lena Roser

Von Lena Roser

Mo, 13. August 2018

Umkirch

Vier Zwergziegen gehören nun zur Kita-Naturgruppe in Umkirch / Kinder, Erzieher, Eltern und Bauhofmitarbeiter sollen sich kümmern.

UMKIRCH. Mit Tieren lernen und leben, das können die Kinder der Eulengruppe in Umkirch. Nun hat die tiergestützte Naturgruppe der Kindertagesstätte Zuwachs bekommen: Vier Ziegen begleiten die Kinder von nun an durch ihre Kindergarten-Zeit. Seit Ende Juli können drei Geißen und ein Bock sich an ihr neues Zuhause im Heuele-Wald gewöhnen. Für sie wurde in den vergangenen Wochen vom Bauhof Umkirch ein Stall direkt neben dem Bauwagen der Eulengruppe ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ