POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 25. Juni 2019

Umkirch

UMKIRCH

Voll in den Graben

Am Sonntag, 23. Juni, kam morgens gegen 5.45 Uhr ein Autofahrer in Umkirch auf einem landwirtschaftlichen Weg in der Verlängerung Bühlweg nach links von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben stecken. Die hinzugerufene Polizeistreife fand den Grund dafür schnell heraus: Der Mann hatte 1,84 Promille Alkohol im Blut. Er musste den Führerschein abgeben und bekam dafür eine Anzeige. Der Schaden am Auto beträgt 1000 Euro.