Diebstahl

Unbekannte klauen erneut Rebsetzlinge in Ettenheim – Polizei prüft Zusammenhang

omi, dec, ljö

Von Olaf Michel, Sandra Decoux-Kone & Lena Marie Jörger

Di, 16. Juni 2020 um 18:00 Uhr

Ettenheim

Wieder sind an verschiedenen Stellen in Ettenheim frisch gepflanzte Reben und Rankhilfen entwendet worden. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise und prüft einen Zusammenhang.

Diesmal sind Weinberge in Ettenheimweiler und Altdorf betroffen. Die Polizei berichtet außerdem von einem weiteren Diebstahlfall an der Straße "Im Offental". Dort waren im Zeitraum zwischen Sonntag, 14. Juni, 16 Uhr, und Montag, 15. Juni, 15 Uhr, insgesamt 50 Eisenstäbe entwendet worden, die am Fahrbahnrand der Straße abgelegt waren. Die als Rankhilfen vorbereiteten Stangen hatten laut Polizei einen Wert von rund 25 Euro.
Derweil wurden auf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung