Rathaus und Reichweite

Freiburgs Oberbürgermeister vermischt Politik und Spaß auf Social-Media

Jens Kitzler

Von Jens Kitzler

Sa, 04. Dezember 2021 um 17:00 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Martin Horn ist Oberbürgermeister von Freiburg und erreicht über Facebook, Instagram und Co. neue Bürgerschichten. Für seine Art der Selbstdarstellung erntet er aber auch Kritik.

Die Aktivitäten von OB Martin Horn auf Facebook, Twitter und Instagram sind fester Bestandteil des Freiburger Nachrichtenstroms in den Social-Media-Kanälen. Horn und sein Team posten Bilder, Videos und Texte mit Nachrichten rund ums Rathaus, aber auch Fotos aus dem Privatleben des OB. Im Netz wird das weitgehend wohlwollend aufgenommen, Horns Selbstdarstellung in einem städtischen Kanal gefällt trotzdem nicht jedem.
Horn erreicht über Facebook Konten von 220.000 Nutzern
Während seine Vorgänger allein über Amtsblatt und Pressesprecher an die Öffentlichkeit gingen, betreibt Martin Horn zusätzlich Oberbürgermeister-Kanäle auf den wichtigen Social-Media-Plattformen. Mit einer 80-Prozent-Stelle steuert die Social-Media-Beraterin Katja Heinrich seine Präsenz im Netz, unterstützt von Mitarbeitern aus der Öffentlichkeitsarbeit.
Bei vielen Anlässen ist ein von der Stadt bezahlter professioneller Fotograf dabei, der ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

12,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

12,40€ 6,20€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€ 1,40€/Monat

BZ-Digital Premium
 

35,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 7,50€/Monat

Anmeldung