Oberes Wiesental

Diebstahl eines Papageis: So soll das Vogelhaus in Utzenfeld besser gesichert werden

Dirk Sattelberger

Von Dirk Sattelberger

Fr, 20. Juli 2018 um 09:00 Uhr

Utzenfeld

BZ-Plus Nach dem Diebstahl eines Amazonenpapageien in Utzenfeld soll das Vogelhaus besser gesichert werden. Ein Besuch beim Vogelkundler Bernhard Corona.

Von dem gestohlenen Papagei aus Utzenfeld fehlt nach wie vor jede Spur. Bernhard Corona, der das Vogelhaus betreut, hat wenig Hoffnung, seinen kleinen Freund wiederzusehen. Der Vogelkundler hat drei Männer als Diebe im Verdacht, die ihm in der letzten Woche Geld für den wertvollen Amazonen geboten haben.

Bernhard Corona (76) ist im Wiesental bekannt dafür, dass man ihm Fundvögel bringen kann und er sie wieder aufpäppelt. Raben, Distelfinken, Mauersegler, Turmfalken – er hat schon so manches ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ