Vereine und Besucher zahlen weiter

Ilona Hüge

Von Ilona Hüge

Mo, 17. Dezember 2018

Kenzingen

Die Kenzinger Räte haben über Eintrittsgelder und Gebühren für das Stadtfest diskutiert / Antrag auf Verzicht wurde abgelehnt.

KENZINGEN. Das Stadtfest 2019 war ein großes Thema in der letzten Kenzinger Gemeinderatssitzung des Jahres: In einem Antrag hatten mehrere Stadträte gefordert, in Zukunft auf Eintrittsgelder und Gebühren zu verzichten. Die Debatte war lang, die Teilnahme rege, das Ergebnis knapp. Der Antrag wurde abgelehnt – es bleibt, wie es ist.

Im Oktober hatte Norman Schuster (FDP) einen Antrag eingebracht, der von sieben Stadträten verschiedener Fraktionen mitgetragen wurde. Im gemeinsamen Antrag forderten sie die Abschaffung des Eintritts über den Pin-Verkauf beim historischen Stadtfest und den Verzicht auf die Erhebung von Standgebühren für die örtlichen Vereine. Damit sollte ein Zeichen gesetzt – und die Teilnahme am Stadtfest für die Vereine wieder attraktiver werden.
Bürgermeister Matthias Guderjan erläuterte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung