Vergütung für Vorstand der Deutschen Bank sinkt

Rolf Obertreis

Von Rolf Obertreis

Sa, 21. März 2020

Wirtschaft

BZ-Plus Aber trotzdem hohe Boni / Ungewissheit über weitere Entwicklung.

FRANKFURT. Trotz eines Verlustes von 5,3 Milliarden Euro und Einbußen von insgesamt knapp 14 Milliarden Euro in den vergangenen fünf Jahren erhalten die Vorstandsmitglieder der Deutschen Bank auch 2019 hohe Boni. Sie liegen aber im Schnitt um 48 Prozent unter dem Niveau von 2018, weil die Top-Managerinnen und Manager auf ihren individuellen Bonus verzichten. Vorstandschef Christian Sewing erhielt 2019 gut fünf Millionen Euro nach sieben Millionen Euro im Jahr davor, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ