L154

Verkehrsminister will gesperrte Albtalstraße retten

Martin Köpfer

Von Martin Köpfer

Di, 22. August 2017 um 18:52 Uhr

Görwihl

Nach einem großen Felssturz wurde die Albtalstraße 2015 zwischen Hohenfels und Tiefenstein gesperrt. Nun gibt es ein erstes Signal aus Stuttgart für ihre Wiedereröffnung.

Verkehrsminister Winfried Hermann will sich ebenso wie Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Landrat Martin Kistler ("Ein guter Tag für die Region") und der CDU-Landtagsabgeordnete Felix Schreiner, auf dessen Initiative hin der grüne Ressortchef ins Albtal kam, für die Wiedereröffnung der gesperrten Albtalstraße einsetzen.
"Das muss ich mir selbst vor Ort anschauen" Winfried Hermann "Eine so kleine Straße mit nur 800 Fahrzeugen am Tag und 11.000 Unterschriften für die Wiedereröffnung der gesperrten Albtalstraße. Das habe ich bisher noch nicht erlebt und habe an meinem Schreibtisch gedacht: Das muss ich mir selbst vor Ort ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung