Versierter Ingenieur und THW-Pionier

Volker Münch

Von Volker Münch

Mo, 03. Februar 2020

Müllheim

BZ-Plus Wolfgang Ertel, Mitbegründer und langjähriger Ortsbeauftragter des THW Müllheim, ist im Alter von 87 Jahren gestorben.

MÜLLHEIM. Als Bauingenieur wirkte er vor allem im Markgräflerland jahrzehntelang maßgeblich an der Verbesserung der ländlichen Infrastruktur mit. In der Öffentlichkeit stand Wolfgang Ertel besonders als Ortsbeauftragter des Technischen Hilfswerks (THW) in Müllheim im Rampenlicht. Über 25 Jahre lang bestimmte er maßgeblich die Entwicklung des Ortsverbandes, der heute bundesweit als eine der Spezialeinheiten im Brückenbau gilt. Am 26. Januar ist Wolfgang Ertel im Alter von 87 Jahren gestorben.
Als schlesischer Heimatvertriebener kam Ertel 1951 mit seinem aus russischer Gefangenschaft heimgekehrten Vater nach Niedereggenen, wohin später ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung