Kaiserstuhl

Das Rote Kreuz in Oberbergen sucht dringend neue Mitglieder

Herbert Trogus

Von Herbert Trogus

Mi, 13. März 2019 um 13:15 Uhr

Vogtsburg

Die DRK-Ortsgruppe Oberbergen hat Bilanz des vergangenen Jahres gezogen. Sie weist ein kleines Plus in der Kasse aus, dringend gesucht werden neue Mitglieder für den aktiven Dienst.

Es sei wichtig, dass sich die Oberbergener DRK-Ortsgruppe weiterhin auf ihre Kernaufgaben konzentriere und die Ausbildung der Helfer weiter optimiere. "Auch die Seniorenbetreuung dürfen wir nicht außer Acht lassen", sagte der Vorsitzende der Ortsgruppe bei der Jahresversammlung im Gasthaus Rebstock.

Rückblick: Geprägt war das vergangene Jahr von den Sanitätsdiensten in Vogtsburg, betonte der Vorsitzende. Auch an den dörflichen Veranstaltungen habe sich die Rotkreuzgruppe beteiligt. Erfolgreich sei das Zwiebelkuchenfest im Herbst verlaufen, das Fest sei eine wichtige ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ