Oberrotweil reicht Einwendung ein

Herbert Trogus

Von Herbert Trogus

Sa, 11. Februar 2017

Vogtsburg

Einstimmig hat der Ortschaftsrat Argumente gegen den geplanten Polder unterzeichnet.

VOGTSBURG-OBERROTWEIL. Wichtigster Diskussionspunkt in der öffentlichen Sitzung des Oberrotweiler Ortschaftsrates war die Offenlage des Bauplans für den geplanten Polder Breisach-Burkheim. Nach reger Diskussion unterzeichneten die Räte einstimmig das Einwendungsformular.

Offenlage der Pläne
Der geplante Polder soll bekanntlich eine Überflutungsfläche von 634 Hektar umfassen. Wie Vogtsburgs Bürgermeister Benjamin Bohn außerdem erläuterte, sehen die Pläne umfangreiche Bauarbeiten für die Errichtung von Dämmen, Ein- und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ