Rebflurneuordnungen am Kaiserstuhl

Elisabeth Saller

Von Elisabeth Saller

Sa, 19. März 2016

Vogtsburg

Mit einer neuen Sonderausstellung startet das Kaiserstühler Weinbaumuseum in Achkarren am Sonntag in die Saison 2016.

VOGTSBURG-ACHKARREN. Von Palmsonntag, 20. März, bis Allerheiligen, 1. November, hat das Kaiserstühler Weinbaumuseum in Achkarren wieder geöffnet. Den Startschuss gab Vogtsburgs Bürgermeister Benjamin Bohn. Er stellte Mitgliedern des Museums, den Museumsführern, Gemeinde- und Ortschaftsräten die neue Sonderausstellung über die Flurbereinigung vor.

"Das Museum lädt ein, sich auf eine Reise in die Vergangenheit des Weinbaus am Kaiserstuhl zu begeben", sagte Bohn. Einheimische, Feriengäste und Wanderer können hier einen Einblick in die Lebensart und Weinkultur erhalten. Die Arbeit im Weinberg und -keller war früher noch sehr beschwerlich. Das Museum zeigt aber ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ