Volksbank im Umbruch

Heinrich Fehrenbach

Von Heinrich Fehrenbach

Sa, 07. Juli 2018

St. Märgen

Mitgliederversammlung mit großem Andrang in St. Märgen.

TITISEE-NEUSTADT / ST. MÄRGEN. "Der Spaß beginnt", so sangen Hansy Vogt und "Die Feldberger" in der Weißtannenhalle in St. Märgen. Wohl nicht deshalb zog die Mitgliederversammlung der Volksbank Freiburg für den Geschäftsbereich Hochschwarzwald mehr als 900 Kunden und Interessierte an. Veränderungen liegen in der Luft.

2800 Beratungsgespräche führten Mitarbeiter der Volksbank 2017 im Hochschwarzwald, legte Regionaldirektorin Manuela Straub aus Titisee-Neustadt dar. Dabei habe immer der Mensch im Mittelpunkt gestanden. Sie dankte den Mitarbeitern für ihr Engagement.

Der Geschäftsbericht stand unter dem Motto "Verantwortung fordert Verände-rung – nachhaltig für unsere Region". Die Nachhaltigkeit sei mehr als nur eine Bewegung oder ein Trend, sagte Vorstandssprecher Uwe Barth. Nachhaltigkeit bedeute Kontinuität, vor allem in Zeiten einer sich schnell verändernden und immer komplexer werdenden Welt. Nachhaltigkeit sei aber auch mit Verantwortung und Verlässlichkeit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ