Vom Krieger- zum Friedensdenkmal

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Sa, 05. November 2011

Emmendingen

5000 Euro-Spende der Sparkasse sorgt für eine Anschubfinanzierung eines alten Projekts des Emmendinger Kulturkreises.

EMMENDINGEN. Die alte Kulturkreis-Idee, das Kriegerdenkmal auf dem Alten Friedhof zu einem "Europäischen Friedensdenkmal" umzuwandeln, nimmt konkrete Formen an. Mit einem Scheck über 5000 Euro sorgte die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau jetzt für eine Anschubfinanzierung. Vorsitzender Fritz Kendel ist zuversichtlich, dass das neue Denkmal zum 100. Jahrestag des Beginns des Ersten Weltkrieges, am 1. August 2014, eingeweiht werden könnte.

Das 1897 errichtete Kriegerdenkmal, das an die Emmendinger Teilnehmer des Deutsch-französischen Krieges von 1870/71 erinnert (siehe Infobox), fristete bis vor wenigen Monaten ein Schattendasein. Von Moos bewachsen, mit tiefen Rissen im Sandstein und ohne die Wasserspeier sorgte die Säule für einen traurigen Anblick. Im Zuge der Gestaltung der Betonwand der Galerie Merk mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung