Von Mäusen und Menschen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 09. November 2009

Donaueschingen

Wissenschaftsforum gibt eindrucksvolle Einblicke in die Immunbiologie / Diesmal sprach Professor Marcus Gröttrup

SCHWARZWALD-BAAR-KREIS (bea). Das 27. Regionale Wissenschaftsforum der Universität Konstanz ermöglichte einen kurzen Einblick in die Werkstatt der Immunbiologie. Ort des Geschehens war dieses Jahr wieder das "Aesculapium" in Tuttlingen. Rund 200 Gäste, unter ihnen viele aus Donaueschingen, befassten sich am Freitagabend mit einem komplexen Thema.

Der Konstanzer Immunologe Professor Marcus Gröttrup hatte die "Behandlung von autoimmunem Diabetes, Rheuma und Morbus Crohn mit einem neuen Wirkstoff im Mausmodell" zum Thema seines geschliffenen, wenn auch für Laien nicht wirklich durchschaubaren Vortrags gemacht. Rund 70 Krankheiten sind es, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung