Geschichte

Vor 100 Jahren wurde das Freiburger Kinderkrankenhaus St. Hedwig gegründet

Thomas Goebel

Von Thomas Goebel

Fr, 13. Juli 2018 um 18:00 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Kinder und ihre Familien ganzheitlich versorgen – schon vor 100 Jahren hatten die Gründer des Freiburger Kinderkrankenhauses St. Hedwig dieses Ziel. Bald soll es Teil der modernsten Kinderklinik Europas sein.

"Ich finde es faszinierend, die alten Grundsätze zu lesen", sagt Schwester Maris Stella Voss vom Kloster St. Lioba in Freiburg-Günterstal, dessen Geschichte mit dem St. Hedwigshaus verknüpft ist: "Es ging ihnen damals um eine verantwortliche, kompetente Pflege und Versorgung – gemäß der Leitlinie, dass es den Kindern nur gut geht, wenn es auch den Eltern psychisch und physisch gut geht." Heute ist das St. Hedwigshaus als Kinderklinik ins Freiburg St. Josefskrankenhaus integriert.

"Die Kindermedizin hat sich extrem stark verändert in den vergangenen 100 Jahren"Kinderärztin Ute Spiekerkötter "Die Kindermedizin hat sich extrem stark verändert in den vergangenen 100 Jahren", sagt die Kinderärztin und Professorin Ute Spiekerkötter. "Gerade in unserer hochspezialisierten Kindermedizin versuchen wir heute aber, wieder das ganze Kind und auch seine Familie in den Blick zu nehmen, wir sprechen vom ‚Eltern-Kind-Patient‘." Spiekerkötter ist seit 2016 Chefärztin der Kinderklinik im St. Josefskrankenhaus – und zugleich Ärztliche Direktorin der Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin im Uniklinikum Freiburg.

An dieser Doppelfunktion zeigt sich schon, dass große Veränderungen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ