Wärmekonzept ohne Emissionen

Sigrid Umiger

Von Sigrid Umiger

Mo, 01. Oktober 2012

Buggingen

Ende 2013 soll die Bugginger Kindertagesstätte in Seefelden bezugsfertig sein / Erdsonden liefern die Energie aus Erdwärme.

BUGGINGEN. Der erste Spatenstich ging ganz ohne Fest über die Bühne. Das war Ende August. Jetzt steht bereits das Fundament. Bevor die Mauern des neuen Kindergartens in Seefelden darauf gezogen werden, nutzte Buggingens Bürgermeister Johannes Ackermann die Betonplatte als Stehplatz für eine Pressekonferenz. Wenn das Wetter mitspielt, wird zum Jahresende Richtfest gefeiert. Ende 2013 müssen die Kinder einziehen. Der Termin ist an die Zuschüsse gekoppelt.

Die staatlichen Fördermittel können sich sehen lassen: Insgesamt wird der Kindergartenneubau mit knapp 1,1 Millionen Euro bezuschusst. Dazu muss die Gemeinde aber noch zwei Millionen Euro aus eigener Kraft aufbringen. "Das ist viel Geld, aber gut und richtig in die Zukunft investiert", sagte Bürgermeister Ackermann auf der Baustelle. Auf dem 4500 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung