"Nai hämmer gsait"

Katja Rußhardt

Von Katja Rußhardt

So, 08. April 2018

Waldkirch

Der Sonntag Roland "Buki" Burkhart wurde ausgehend von 1968 zum Liedermacher der Bewegung.

Der Waldkircher Roland Burkhart alias Buki ist einer jener Südbadener, die erst Zeitzeugen der Revolte von ’68 waren und dann zu Akteuren der Ökologiebewegung wurden. Der heute 72-Jährige aus dem Kaiserstuhl erinnert sich nicht nur an den erfolgreichen Zusammenhalt im Kampf gegen die Kernkraft.

"Ich hätte auch in Breisach auf die Schule gehen können, doch meine Mutter dachte, wir Schüler würden im Zug verdorben", sagt Roland Burkhart. Also wird das Landkind aus Jechtingen am Kaiserstuhl 1959 nach Freiburg geschickt, geht aufs Bertold-Gymnasium und wohnt im katholischen Schülerheim in Herdern. Priesternachwuchs wird hier herangezogen, die Jungen kommen aus ländlichen Gebieten vom Odenwald bis zum Bodensee. Burkhart leitet eine Jugendgruppe, hört mit ihr seine erste Stones-Platte, studiert "Die Räuber von Toulouse" ein, lernt Gitarre ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ