Nicht lang denken – ziehen!

Rebekka Sommer

Von Rebekka Sommer

Mo, 17. September 2012

Waldkirch

15. Waldkircher Schnellschachturnier zog wieder viele Denksportler an, darunter neun Titelträger.

WALDKIRCH. Der "Nerd" – der etwas sonderliche Hornbrillenträger, der sich lieber hinter seinem Bildschirm, Technikbaukasten oder Schachbrett verkriecht, anstatt soziale Kontakte zu pflegen – ist ja durch die Piratenpartei gesellschaftsfähig geworden. Deshalb ist es auch keine Beleidigung zu schreiben, dass das 15. Waldkircher Schnellschachturnier in der Buchholzer Festhalle für einen Außenstehenden zunächst anmutete, wie eine große Nerdversammlung.

Kariertes, wahlweise gestreiftes Hemd oder Trainingsshirt, vorzugsweise in beige- oder khakifarbend – so etwa musste der inoffizielle Dresscode für die rund achtzig Männer gelautet haben, die sich in vier langen Tischreihen paarweise über die Schachbretter vertieften. Darunter mischten sich allerdings auch ein paar langbeinige, junge Schachspielerinnen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ